Technical DataMONARCHMicro Toleranz-Entwicklung für heimische Öl-Brenner und Heizgeräte

I. Konzept

Die MTD-92 Düsen wurde von MONARCH speziell entwickelt, um die Bedürfnisse des europäischen Marktes gerecht zu werden. In der Tat, in einer Reihe von Ländern, neue Gesetze wurden ausgegeben, um die Luft und die Umwelt zu schützen, so die Hersteller zu zwingen, mit besserer Leistung, aber weniger und weniger umweltschädliche Brenner zu entwickeln. Es ist allgemein anerkannt, dass die Düse ist ein wesentliches Element, um dies zu erreichen, wie sie die Zerstäubung und Ölvolumenstrom , der wesentliche Faktoren für eine saubere und effiziente Verbrennung gibt steuert. Technical Data Die Abmessungen und die Eigenschaften der Gewindeteile von Düsen wurden von CEN-Norm Vorschriften festgelegt wurde; die neue MTD-92 MONARCH Düse entspricht diesen Vorschriften und der damit verbundenen Toleranzen. Die Toleranzen für die Abmessungen oberhalb Halt für alle Düsen bis zu und einschließlich 3,50 USGPH. Sie können etwas anders sein, für höhere Kapazitäten. Der Körper und die Drallscheibe werden aus einer hoch Chrom Edelstahl (416 SS), die speziell für seine hohe Hitzebeständigkeit ausgewählt werden. Die Mutter ist vernickelt, um jegliches Risiko der sogar eine teilweise Verstopfung von Metallpartikeln zu vermeiden. Der Düsenkörper und Düsen sind aus einem einteiligen Aufbau hat. Obwohl teuer, garantiert dieses Verfahren gegen mögliche Leckage oder Wärmeausdehnung Probleme.

II. Betriebs-

Technical Data 85% der MONARCH Mitarbeiter sind in der gesamten Produktionsprozess beteiligt sind. 33% der Personen in der Produktion eingesetzt werden, sind vollständig qualifizierten Düse Tester. Dieses Engagement ist ein beredtes und beispielhafte Demonstration von MONARCH Sorge für die Herstellung von Perfektion und höchste Qualität; war es die Einzelprüfung jeder Düse, die den Ruf unserer Firma gebaut wurde. Jeder MTD-92 wird einzeln von MONARCH für Spritzwinkel, Qualität und Balance getestet sprühen. Alle Tests werden bei 10 bar Druck gemacht. Der Nennvolumenstrom an der Düse gestempelt wird bei 100 PSI = 6,895 bar bewertet. Durchflusstoleranzen sind in Übereinstimmung mit den europäischen Normen CEN reduziert. Die MTD-92 Düsen haben einen Nennvolumenstromtoleranz von + / -4% für alle Ströme bis zu und einschließlich 3,50 USGPH. Toleranzen kann etwas für höhere Kapazitäten abweichen.

III. Technologie

MONARCH hat neue Prüfstände mit digitalen Durchflussmesseinrichtungen ausgestattet, installiert, um die höchste Präzision in der Arbeit von unseren Experten die Überwachung der einzelnen Produktions von MTD-92 Düsen versichern. Neue digitale Steuerung von Maschinen für die Herstellung von MTD-92 Düsen entwickelt. Diese neue Generation von CNC-Maschinen bietet unseren Kunden eine notwendige Garantie für eine perfekte Einheitlichkeit jedes Teil, den wir machen. Es ist ein Mittel zur Steuerung der strengen Genauigkeit der Durchfluss und Spritzwinkel sowie die Homogenität und Konsistenz des Spritzmuster. Neben der modernen Ausstattung, der Mikro-Ziel-und Überwachungsverfahren, von MONARCH angewendet ausschließlich, versichern einheitliche Produktion. Technische Daten MONARCH hat vor kurzem ein Computer-Laser-System, um Qualität und Homogenität des Spritzbilder und Winkel überwachen. Diese Laser-gesteuerten Messeinrichtung Computergeführt, um die hochgenaue Überwachung von Düsen Tests liefern. Bei der Prüfung wird die Düse durch das Lasersystem analysiert; Die Ergebnisse sind gleichzeitig computer verarbeitet und mit Master Reference Düsen. Diese Methode ermöglicht MONARCH, um die Einheitlichkeit und Konsistenz der Düsenproduktion im Vergleich zu den Referenzproben zu gewährleisten. ACHTUNG: In Anbetracht der hohen Präzisionsniveau, durch Flusstoleranzen demonstriert und die extrem hohen Vorsorgemaßnahmen in der Fertigung, wir empfehlen Ihnen dringend, nicht auf die MTD-92 Düse zerlegen; die ursprüngliche Präzision wird nicht wiederhergestellt werden. Das gestellte Problem besteht darin, dass der maximal Filtration Garantie. Deshalb ist MONARCH hat sich entschieden, poröse Bronzefilter mit einer Spannkapazität von 40 bis 60 Mikrometer oder 200 mesh (ca. 70 Mikrometer) Siebe für Kapazitäten bis zu und einschließlich 1,00 USGPH verwenden.